Alles was man übersieht ist fruchtbar. So beschrieb es einst Goethe, als er vom Wartberg aus auf Heilbronn herabsah. Das stimmt heute mehr denn je. Die älteste Weinstadt Württembergs ist im Aufbruch. Hier entstehen modernste Bildungseinrichtungen. In der Hauptstadt der Weltmarktführer wird kräftig gewerkelt. Deshalb überzeugen Produkte und Ideen aus Heilbronn weltweit. Und die Landschaft, die Goethe damals auf dem Heilbronner Hausberg so zum Schwärmen brachte, geniessen die Menschen hier jeden Tag. In den Weinbergen oder am Neckar mitten in der Innenstadt.

 

Bild: HMG/Ulla Kühnle

 

Am Neckar die Seele baumeln lassen
Der Neckar fliesst in Heilbronn mitten durch das Zentrum. Hier lassen Besucher und Heilbronner die Seele baumeln. Zum Beispiel auf der Neckarmeile, wo rund 20 Cafés, Bars und Restaurants mit Blick auf den Neckar zum Entspannen einladen. Und auf dem Fluss ist immer was los. Tretboot, Neckarbummler oder Kanutour – hier pulsiert das Heilbronner Leben.

 

Bundesgartenschau in Heilbronn
Ebenfalls am Fluss entsteht bis 2019 die Bundesgartenschau. Im Stadtzentrum wächst auf einer 40 Hektar grossen einstigen Brachfläche zwischen Neckar und Neckarkanal die Bundesgartenschau Heilbronn 2019. Gartenkunst vom Feinsten und qualitätsvolle urbane Architektur gehen hier erstmals in der fast 70-jährigen Geschichte der Bundesgartenschau eine Symbiose ein.

 

Bild: HMG/Fotostudio M

 

Kulturhighlights entdecken
Die Stadt beeindruckt auch mit ihrer vielseitigen Kulturszene. Ob Theater, Jazzclub CAVE 61, Kunst. Und KulturWerk Zigarre oder Konzerte des Württembergischen Kammerorchesters – Heilbronn hat ein lebendiges Veranstaltungsprogramm. Ein Highlight sind die Ausstellungen in der Kunsthalle Vogelmann, wo regelmässig internationale, renommierte Künstler vertreten sind. Mit der Erweiterung der experimenta entsteht hier ein europaweit einzigartiges Science Center, in dem Menschen jeden Alters über Technik staunen werden.

 

Shoppen und mehr
Die Vorteile der kleinen Grossstadt, wie Heilbronn gerne auch mal genannt wird, sind die kurzen Wege. Hier liegt alles nah beieinander. Mehr als 600 Geschäfte liegen alleine in der Kernstadt. Auch eine grosse Shopping-Mall liegt mitten im Zentrum. Ein Geheim-Tipp sind die inhabergeführten kleinen Boutiquen, wo man ganz besondere Teile und individuelle Mode findet. Auch gastronomisch hat Heilbronn viel zu bieten. Niemand sollte die Stadt verlassen, ohne das Heilbronner Leibgericht probiert zu haben.

 

Bild: HMG/gbk

 

Weintradition verpflichtet
Heilbronn liegt in einer der wärmsten Gegenden Deutschlands. Das hat den Weinbau befördert. Bereits seit mehr als 1250 Jahren wird hier Wein angebaut. Natürlich prägt das die Bevölkerung und die Kultur einer Stadt. Schliesslich reichen die Weinberge, wie beispielsweise der Wartberg, bis an die Stadtgrenze heran. Entsprechend hoch ist der Anspruch der Weinbranche an ihre Produkte. Aber auch die Freude an der Geselligkeit und die Lust am Genuss trifft man hier überall an. Klar, gibt es deshalb auch eine ausgeprägte Festkultur mit unzähligen Weinfesten.

 

Bild: HMG/Ulla Kühnle

 

Gemütlich geniessen
Gesellig und vor allem gemütlich geht es auch in den Besenwirtschaften, den kleinen Weinstuben der Weingärtner zu. Hier sitzt man eng beisammen an langen Tischen und hält ein «Schwätzchen». Rund 40 Weingüter liegen alleine im Stadtgebiet. Mit 500 Hektar Rebfläche ist Heilbronn übrigens auch eines der grössten Anbaugebiete Baden-Württembergs. Der Rotwein spielt hier eine wichtige Rolle. Allen voran der Trollinger, den die hiesigen Wengerter inzwischen zu preisgekrönten Weinen veredelt haben. Auch für die Sorten Lemberger oder Spätburgunder ist die Region bekannt. Beim Weisswein dominiert der Riesling. Aber auch Gewürztraminer, Muskateller und Grauburgunder sind inzwischen renommierte Heilbronner.

 

Bild: HMG/Christoph Duepper

 

Weinproben, Weinwandern und Stadtgeschichte
Weinwanderungen, Erlebnisweinproben bei den Weingütern oder in der Wein Villa mitten im Zentrum geben einen Eindruck von der Leidenschaft, mit der Weinbau hier betrieben wird.
Bei einer Themenstadtführung, zum Beispiel über die Geschichte der Reichstadt hin zum modernen Zentrum, oder bei einer Flussfahrt auf dem Neckar lernen Sie Heilbronn und seine Kultur kennen. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm zusammen.

 

Information & Buchung
Tourist-Information Heilbronn
Kaiserstrasse 17, 74072 Heilbronn
Tel. +49 7131 56 22 70, Fax 56 33 49
info@heilbronn-marketing.de
Mo–Fr 10–18 Uhr, Sa 10–16 Uhr