Die diesjährige HESO-Kampagne stellt die Besucherinnen und Besucher der Messe ins Zentrum. Unter dem Motto «Wir sind die HESO» liessen sich während der letztjährigen HESO über 100 Besucherinnen und Besucher portraitieren.

Über 100 HESO-Besucherinnen und -Besucher geben dem Erscheinungsbild der 40. Herbstmesse Solothurn ihr Gesicht. Unter dem Motto «Wir sind die HESO» liessen sich die «Models» in einem temporären Fotostudio auf dem Messegelände ablichten. Die Idee der Solothurner c&h konzepte werbeagentur AG (Christoph Rölli und Christian Fluri) wurde in Zusammenarbeit mit dem Solothurner Fotografen Chris Däppen umgesetzt. Daraus entstanden nicht nur das neue Messeplakat, sondern alle Drucksachen rund um die HESO. Die Werbemittel zeigen das Resultat und damit einen Querschnitt durch das Publikum der beliebten Messe.

Die komplette Galerie aller Portraits gibt’s hier.